Rollenbahn

Hoch-innovativ und für alle Off-Roader etwas wirklich Tolles! Unsere „Rollenbahn“!

Das Grundprinzip erkennen Sie sicherlich auf den Bildern: Sie befahren eine zweispurige Bahn, die jeweils mit frei-laufenden Rollen ausgestattet ist. Sollten Sie sich nun mit einem Geländewagen auf diesen Rollen befinden, wäre kein Vortrieb möglich – alle Räder würden durchdrehen.

Für ein oder mehrere Räder gibt es nun variabel fixierbare Bodenplatten, so dass ein, zwei oder drei Räder frei laufen können. Auf diese Weise können Off-Road-Assistenz-Systeme (z.B. Differential-Sperre, Traktionskontrolle, Antriebs-Schlupf-Regulierung oder Differenzialbremse) perfekt demonstriert und erfahren werden, da die Räder mit Bodenhaftung das Auto antreiben während alle anderen Räder trotz der Rollen still stehen und nicht durchdrehen.

Speziell für Schulungen und Präsentationen:
Der erhöhte Bau ist perfekt für Schulungsteilnehmer, um die Effekte der Rollenbahn zu studieren. Zudem ist um das Modul herum ausreichend Platz für Zuschauer (ob aus anderen Autos oder zu Fuß) bzw. für ein Schulungs-Zelt.

Weitere Technik: Die Bahn ist an vier Stellen in der Höhe verstellbar!

Auf diese Weise kann zusätzlich eine Verschränkung bzw. eine Auf- und Abfahrt auf den Rollen durchgeführt werden. Und last but not least ist mit wenigen Handgriffen auch eine Anpassung der Spurbreite möglich.

Kleine Orientierungshilfe: